Kommunalwahl 2020

Die Kommunalwahl 2020 findet am 13.September statt.

Wer wird gewählt?

Der Stadtrat und der Bürgermeister

Wie viele Stimmen hat der Wähler?

Bei der Wahl des Stadtrates hat der Wähler eine Stimme, mit der gleichzeitig ein Wahlbezirksbewerber und die Reserveliste der Partei oder Wählergruppe gewählt wird, für die der Wahlbezirksbewerber aufgestellt ist.

Der Bürgermeister wird durch Mehrheitswahl bestimmt, auch hier hat jeder Wähler nur eine Stimme.

Wer ist wahlberechtigt, wer ist Wähler?

Wahlberechtigt sind Deutsche sowie Staatsangehörige der übrigen 27 EU-Mitgliedstaaten, die am Wahltag das 16. Lebensjahr vollendet haben, mindestens seit dem 16. Tag vor der Wahl in Neukirchen-Vluyn wohnen oder sich sonst gewöhnlich aufhalten und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind.

Quelle: Ministerium des Inneren des Landes Nordrhein-Westfalen

 

Die Kandidaten, im oberen Text Wahlbezirksbewerber genannt, sind für die SPD Neukirchen-Vluyn:

  • Simon Aarse
  • Muhamedin Ala
  • Thorsten Bender
  • Ursula Bochnig
  • Elke Buttkereit
  • Karl-Heinz Degen
  • Heinz-Gerd Franken
  • Klaus Hinterding
  • Marco Jakob
  • Ulrich Leikefeld
  • Klaus Lewitzki
  • Tim Ratajczak
  • Jennifer Ratajczak-Haß
  • Miro Savic
  • Susanne Scheil
  • Richard Stanczyk
  • Claudia Wilps
  • Günter Zeller
  • Patrick Zvar

Eine erste Vorstellung aller Personen kann man hier nachlesen. Die Liste wird noch bis zum 11.06.2020 vervollständigt.

Einige der Kandidaten haben sich bereits auch persönlich mit ihrer Lieblingsmusik, Lieblingsessen oder Buch vorgestellt.