Übersicht

Meldungen

Hilfsmöglichkeiten

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, zur Zeit liest man viel über Hilfen und man bekommt viel Informationen. Aber wo findet man was? Im anschließenden Link sind Hilfsmöglichkeiten, Informations- und Beratungsstellen mit den Internetadressen kompakt zusammengetragen. Zuerst klicken Sie auf den nachfolgenden…

Bild: JukkaNiittymaa/Pixabay

Weltgesundheitstag 2020

Der Weltgesundheitstag wurde 1948 von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) beschlossen und findet jedes Jahr am 7. April statt. Das Datum geht zurück auf die Gründung der WHO am 7. April 1948. Die Verfassung der WHO statuiert, dass ihr Zweck darin liegt,…

Lieblingsbuch – internationaler Kinderbuchtag

Der internationale Kinderbuchtag wird am 02. April 2020 lesend gefeiert. Der Aktionstag wurde 1967 auf Initiative des „International Board on Books for Young People“ (IBBY) eingeführt. Das Datum wurde zu Ehren des dänischen Dichters Hans Christian Andersen festgelegt, der an…

Mein Lieblingsbuch

„Leben ist, was jetzt passiert“ ein Buch von Thich Nhat Hanh ein buddhistischer Mönch, der die Praxis des achtsamen Lebens in die westliche Welt brachte. ( ISBN 978-3-7787-8276-7 Ich bin jemand, der sich inmitten seiner vielen Bücher wohl…

Stadt muss der Bevölkerung auch dauerhaft zur Seite stehen können

Stadt muss der Bevölkerung auch dauerhaft zur Seite stehen können Neukirchen-Vluyn braucht Finanzhilfen vom Land – Jetzt handeln Die Corona-Krise trifft auch den städtischen Haushalt von Neukirchen-Vluyn wirtschaftlich schwer. Die Vorsitzende der SPD, Elke Buttkereit:„Unsere Verwaltung hat eine eindeutige Pflicht…

Mein Lieblingsbuch

Mein Lieblingsbuch ist der Roman „Kinder der Freiheit“ von Ken Follett aus dem Jahre 2014. Es handelt sich hierbei um den dritten Band der Jahrhundert-Triologie nach „Sturz der Titanen“ und „Winter der Welt“. Der Roman erzählt das Leben…

Lieblingsbuch

Vielleicht etwas ungewöhnlich und wenig bekannt in unserem Land – Literatur aus Polen. Mit Worten von Eindringlichkeit und Tiefe, die einen in die Zeit berührend einfühlen lassen, schildert die Polnische Autorin Maria Norowska in ihrem Roman: Briefe der Liebe das…

Mein Lieblingsbuch

Als ich heute unterwegs war, warteten die Menschen geduldig in der Schlange vor der Apotheke, mir begegneten überall lächelnde Augen und Gesichter und es gab nette Worte, ob man miteinander bekannt war oder nicht. Das sind auch die…

Mein Lieblingsbuch

Mein Lieblingsbuch, das man immer wieder mal rausholen kann, ist natürlich „Schnipsel“ von Kurt Tucholsky. In den kurzen Zitaten (deshalb „Schnipsel“) kann man sich selbst, seine eigene Denkweise und politische Einstellung wiedererkennen (jedenfalls ich kann das!). Beispiele? „Nichts ist schwerer…

Mein Lieblingsbuch

Meine Lieblingsbücher sind zurzeit die Eberhoferkrimis von Rita Falk. Das Lesen macht schon viel Spaß. Man kommt aus dem Lachen nicht raus und hat gleichzeitig immer Spannung dabei. Da mir die Bücher wie: schon gut gefallen haben, habe ich…

Mein Lieblingsbuch

Tolstoi: Anna Karenina (in der Übersetzung von Rosemarie Tietze, erschienen im Hanser- Verlag und als Taschenbuch bei Dtv) „Alle glücklichen Familien sind einander ähnlich, jede unglückliche Familie ist unglücklich auf ihre Weise“. Mit diesen unglaublichen Worten beginnt Tolstois Epos „…

Mein Lieblingsbuch

„ Wenn ich mich damals anders entschieden hätte, dann ……..“, Wer von uns hat das nicht schon mal in einer ruhigen Minute über zurückliegende wichtige Situationen in seinem Leben gedacht und vielleicht gewünscht? Hannes, ein Mann…

Mein Lieblingsbuch

Wann immer ich im normalen Alltag die Ruhe finde, lese ich ein Buch und lasse mich entführen in romantische Liebesgeschichte, historische Verwirrungen, atemraubende Thriller oder lustige Geschichten über Frau/Mann/Familie. Deshalb gibt es eben für mich nicht…

Zeit der Solidarität

Gemeinsame Presseerklärung des unabhängigen Bürgermeisterkandidaten Ralf Köpke, der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Neukirchen-Vluyn und des SPD Ortsvereins Neukirchen-Vluyn Die Bekämpfung des Coronavirus stellt für uns alle die größte Herausforderung nach dem 2 Weltkrieg dar. Nur gemeinsam können wir diese…

Bild: cw privat

Finanzielle Entlastung für Eltern gefordert

Bürgermeister-Kandidat Ralf Köpke will Erstattung und Stundung von Kita-Gebühren und Beiträgen für den Offenen Ganztag an Grundschulen. Der Bürgermeister-Kandidat für Neukirchen-Vluyn, der parteiunabhängige Ralf Köpke fordert die Solidarität mit den Eltern in unserer Stadt ein. „Durch die Schließung von Schulen…

Sind wir vorbereitet auf eine mögliche Krankheitswelle vorbereitet
Bild: spd

Corona-Virus: Wie ist die Stadt vorbereitet?

SPD stellt Anfrage für die Ratssitzung „Wir hoffen, dass Neukirchen-Vluyn vom Corona-Virus nicht betroffen sein wird“, teilt Elke Buttkereit, Fraktionsvorsitzende der SPD mit. Sollte es aber auch unsere Gemeinde treffen, wüssten alle sicherlich gerne wie die Stadt, der Kreis und…

SPD-Fraktion nimmt Abstand

Mit einer kurzfristigen Ortsbesichtigung am Springenweg hat die Fraktionsspitze die in der letzten Stadtentwicklungsausschuss-Sitzung vom technischen Beigeordneten aus dem Hut gezauberte `Alternativlösung´ für eine Buswendeschleife hinter dem Bahnhof Vluyn in Augenschein genommen.   Dabei erschloss sich die Praktikabilität und somit…