Sicherung der klimafreundlichen Infrastruktur – Antrag für den RAT 10.07.2019

Bild: cw Privat

Wir als SPD-Fraktion wollen mit dem nachfolgenden Antrag die klimafreundliche und grüne Infrastruktur in Neukirchen-Vluyn erhalten und weiter ausbauen.

 

 

Antrag für den Rat am 10.07.2019

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Lenßen,

für die Sitzung des Rates am 10.07.2019 beantragt die SPD-Fraktion die Aufnahme nachfolgenden Antrag „Sicherung der klimafreundlichen Infrastruktur in Neukirchen-Vluyn“ auf die Tagesordnung des Rates:

Beschlussvorschlag:

Der Rat der Stadt Neukirchen-Vluyn erklärt seinen Willen, die klimafreundliche und grüne Infrastruktur in Neukirchen-Vluyn zu erhalten und weiter auszubauen.

Begründung:

Um das obige Ziel zu erreichen, soll bei allen städtischen Planungen das Ziel der Erhaltung, Sicherung und Entwicklung einer grünen und klimafreundlichen Infrastruktur berücksichtigt werden.

Die grüne und klimafreundliche Infrastruktur soll in die Lage versetzt werden, zu Aspekten städtischer Entwicklung wie

– Förderung von Gesundheit (SDG 3) und Lebensqualität

– Klimaanpassung (SDG 13) und Reduzierung belastender Elemente für die Einwohner

– Schutz, Erhalt und Erleben von biologischer Vielfalt (SDG 15)

– Förderung des sozialen Zusammenhaltes und der gesellschaftlichen Teilhabe

(SDG 11)

– Stärkung wirtschaftlicher Entwicklung (SDG 8)

einen Beitrag zu leisten.

Zur Unterstützung und Förderung der dazu notwendigen Zusammenarbeit aller wird ein Arbeitskreis gebildet.

Der Antrag orientiert sich mit seinen Begriffen an Veröffentlichungen des Bundesamtes für Naturschutz.

Es gilt, das vorhandene Stadtgrün mit gestalteten und noch zu gestaltenden Grünräumen zu sichern und verbinden und dann ein Netzwerk zu schaffen, das die Rahmenbedingungen für Natur und Klimaschutz in Neukirchen – Vluyn verbessert.

Die hiermit verbundene integrierte Sicht- und Handlungsweise kann die kommunalen Akteure aus Verwaltung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zusammenführen, um die grüne und klimafreundliche Infrastruktur zu sicher, zu planen, zu entwickeln und so eine zukunftsfähige, klimafreundliche Kommune zu verwirklichen.

Mit freundlichen Grüßen

Elke Buttkereit

Fraktionsvorsitzende

 

 

Quelle:

Urbane Grüne Infrastruktur. Grundlage für attraktive und zukunftsfähige Städte. Hinweise für die kommunale Praxis, Bundesamt für Naturschutz, Berlin 2017

SDG- 17 nachhaltige Entwicklungsziele, von den Vereinten Nationen 2015 mit dem Ziel 2030 beschlossen.

Bild: C.W.