Für eine saubere Stadt

Am letzten Samstag haben sich wieder zahlreiche Vereine, Gruppen und  Privatpersonen, in vielen Städten und Gemeinden auf den Weg gemacht den „wilden“ Müll einzusammeln.

Der SPD-Ortsverein, aufgerufen durch die JUSOS, hat an der Aktion teilgenommen. So hat man sich, Generationen übergreifend, auf den Weg gemacht und hat die Spielplätze und Grünanlagen, entlang des Plankendickskendel, begonnen bei Aldi bis Vluyner Südring und angeschlossen den Grünzug im Wohngebiet bis zur Inneboltstraße, in Vluyn von Müll befreit.

 

Unzählige Zigarettenkippen, Kronkorken und manch achtlos in die Grünanlagen geworfener Kotbeutel oder manche Glasflasche wurde unmittelbar hinter oder neben den aufgestellten Müllbehältern aus dem Gebüsch geborgen.